Image

Da werden Hände sein, die dich tragen und Arme, in denen du sicher bist und Menschen, die dir ohne Fragen zeigen, dass du willkommen bist.

Mein Name ist Kristina Linser, ich bin Wahlhebamme im Bezirk Melk und Umgebung.

Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett stellen eine aufregende und gefühlsintensive Zeit für die Frau und werdende Familie, sowohl körperlich, als auch seelisch dar. Umso wichtiger ist es für mich, junge Eltern einfühlsam durch diesen einzigartigen Lebensabschnitt zu begleiten.

Ich selbst wurde an einem kalten Wintertag im Dezember 1996 in Melk geboren. Schon damals wusste ich genau was ich möchte, habe mich nicht von meinem Weg abbringen lassen und bin letztendlich als sogenannter „Sternengucker“ auf dieser Welt angekommen.
Nach meiner Pflichtschulzeit verschlug mich mein Weg an die BAKIP nach St.Pölten, um dort den Beruf der Kindergartenpädagogin zu erlernen. Schon früh bemerkte ich, dass das nicht mein Weg sein soll und als ich mit 15 Jahren das Buch „Die Hebammensprechstunde“ von Ingeborg Stadelmann entdeckte, war es um mich geschehen. Die Faszination rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett wuchs ab diesem Zeitpunkt und hält bis heute an. Nach meinem Abschluss an der BAKIP arbeitete ich noch ein Jahr als Kindergartenpädagogin in einer Kleinkindgruppe, wodurch ich wertvolle Erfahrungen sammeln durfte, die ich heute nicht missen möchte.
2017 führte mich mein Weg an die IMC FH Krems um dort meinen Traum, das Handwerk der Hebamme zu lernen, wahr werden zu lassen. Seit September 2020 darf ich mich nun Hebamme nennen und freue mich riesig, meine absolute Leidenschaft zum Beruf gemacht zu haben.

Neben meiner freiberuflichen Tätigkeit bin ich ebenfalls als Hebamme im Universitätsklinikum St. Pölten angestellt.

Kontakt

Bei Fragen oder zur Terminvereinbarung erreichst du mich unter:
0676/3950049

Meine Ordination befindet sich im Gesundheits- und Bürozentrum Melk:
Josef Adlmanseder-Straße 7/1/16
3390 Melk

Oder schicke mir eine Nachricht über das Kontaktformular